Wortgenerator

Buchstabenhäufigkeiten

Mit dem Zeichen-Zähler ist es möglich Häufigkeitstabellen für Buchstaben verschiedenster Texte zu ermitteln. Mit dem Zähler können beliebige Zeichensysteme, Alphabete und Unicode-Texte verarbeitet werden. Für einige Sprachen haben wir bereits Häufigkeitsprofile erstellt. Grundlage waren jeweils Texte der Sprachen mit mindestens 1,5 Millionen Zeichen verschiedenster Textgattungen, um ein bestmögliches Profil zu ermöglichen. Trotzdem würden sich natürlich geringfügig abweichende Profile einstellen, würden andere Texte verwendet werden. Selbstverständlich stehen Ihnen diese Profile auch als Silbenliste im Wortgenerator zur Verfügung. Sie können die Listen im Menü unter "Silbenlisten" einstellen.

Lateinisches Alphabet

Häufigkeitsprofile und Informationen zu den Alphabeten der folgenden Sprachen basierend auf dem lateinischen Alphabet sind momentan verfügbar:

Kyrillisches Alphabet

Profile der folgenden Sprachen basierend auf dem kyrillischen Alphabet sind momentan verfügbar. Die Aussprache und Besonderheiten des jeweiligen kyrillischen Alphabets wird auf den Seiten thematisiert.

Andere Alphabete

Profile der folgenden Sprachen basierend auf anderen Alphabeten sind momentan verfügbar. Die Aussprache und Besonderheiten der jeweiligen Alphabete wird auch auf den Seiten thematisiert.

Wenn Sie Texte von einem Schriftsystem in ein anderes Schriftsystem umschreiben möchten (zum Beispiel griechische in lateinische Buchstaben), können Sie dafür den TextKonverter benutzen. Eine Beschreibung der Vorgehensweise sowie weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Transkriptionen.

Benutzungshinweis

Die Listen dürfen nur unter Angabe der Internetadresse stefantrost.de und der vorherigen Genehmigung von Stefan Trost (Kontakt) verwendet werden. Falls Sie weitere Listen benötigen, zum Beispiel in einer anderen Sortierung oder unter Berücksichtigung einer anderen Quelle, erstellen wir Ihnen diese Liste gerne für fünf Euro. Schreiben Sie uns einfach.

Weitere Informationen über die Verwendung von Buchstaben und deren Codes erhalten Sie auf der Seite eki.ee in englischer Sprache.