Easy Music Player

Features

  • Einfache Bedienung: Die Bedienung dieses Programmes erfolgt intuitiv. Im Hauptfenster stehen bereits alle wichtigen Funktionen zur Verfügung, ohne sich in das Programm einarbeiten zu müssen. Trotzdem gibt es zahlreiche Zusatzfunktionen, die je nach Bedarf aufgerufen und benutzt werden können.
  • Playlisten: Ihre Musiksammlung lässt sich durch Playlisten organisieren. Diese können nach Belieben angepasst und gespeichert werden. Außerdem öffnet das Programm automatisch die Playlist, die sich beim Starten des Programms im eigenen Ordner befindet. Auch mit Playlisten mit einigen 100.000 Dateien kann das Programm noch gut und schnell umgehen.
  • Suchen mit regulären Ausdrücken (RegEx): Mit dem Easy MP3 Player ist es möglich, Ihre Sammlung mit Hilfe von regulären Ausdrücken zu durchsuchen. Damit können ziemlich exakte und spezielle Suchen durchgeführt werden. Beispielsweise ist es möglich, alle Lieder zu finden, deren Titel nur aus einem Wort besteht oder nur eine bestimmte Gruppe von Zeichen oder Worten enthält. Natürlich ist es darüberhinaus auch möglich, ganz normale, herkömmliche Suchen mit dem Player durchzuführen. Wenn Sie eine kleine Übersicht über die regulären Ausdrücke lesen möchten, sei Ihnen die Seite Reguläre Ausdrücke nahegelegt, auf der Sie eine Übersicht über die Möglichkeiten finden.
  • Unterstützung von Tag Informationen: Der Easy MP3 Player versteht die Tag Informationen aus MP3, WMA und OGG Dateien, die dann in der Playlist angezeigt werden. Abspielbar sind auch sämtliche andere Formate, es muss lediglich der entsprechende Codec auf dem Computer installiert sein.
  • Unicode Unterstützung: Der Player ist voll kompatibel zu Unicode. Das bedeutet, dass in den Tag Informationen der Audiodateien Unicode Zeichen vorkommen dürfen und das sämtliche Datei und Ordneroperationen sowie die Ausgabe als Liste Unicode enthalten darf. Bei der Speicherung als Playlist ist es Ihnen selbst überlassen, ob Sie die Liste als ANSI Text oder in einem Unicode Format wie UTF-8, UTF-16 oder dergleichen abspeichern möchten.
  • Hilfreiche Zusatzfunktionen: Der Easy MP3 Player kommt mit einigen hilfreichen Zusatzfunktionen zu Ihnen: Zum Beispiel können Sie Informationen über den aktuellen Song anzeigen, diesen in die Zwischenablage kopieren, den übergeordneten Ordner öffnen, eine Liste der abgespielten Titel anzeigen lassen, nur in ausgewählten Spalten suchen, die Sprache zur Laufzeit ändern und die Playlisten mit dem Programm verknüpfen und wieder rückgängig machen.
  • Drag and Drop: Sie möchten einen Song von Ihrer Playlist auf Ihren protablen MP3-Player bringen? Dann ziehen Sie ihn einfach per Drag and Drop aus der Playlist heraus auf ihren Player oder in jeden beliebigen anderen Ordner auf Ihrem Computer.
  • Explorer Kontextmenü: Wenn Sie möchten, können Sie den Easy MP3 Player im Kontextmenü von Dateien anzeigen lassen, um Dateien und Ordner mit einem Rechtsklick auf Dateien sofort hinzufügen zu können. Wahlweise sind Einträge im Kontextmenü von allen Dateien, bestimmten Dateitypen, Ordnern oder im "Senden an" möglich. Mehr dazu unter Verknüpfungen.
  • Einfaches Hinzufügen von Songs: Von jedem beliebigen Ordner Ihres Computers lassen sich einfach Songs zur Playlist hinzufügen, in dem Sie die Dateien in die Playlist ziehen. Sogar das hinzufügen ganzer Ordner auf diese Art und Weise ist möglich. Ziehen Sie dazu einfach den Ordner in die Playlist hinein.
  • Intelligentes Durchsuchen von Ordnern: Wenn Sie Ordner durchsuchen ist es möglich nur die Dateien hinzuzufügen, die noch nicht in der Playlist sind. Damit ist es für Sie sehr einfach Ihre Playlist zu aktualisieren. Haben Sie beispielsweise schon eine Vielzahl von Dateien geladen und einige neue Dateien in die vorhandenen Ordner kopiert, können Sie so nur die neuen hinzufügen ohne die alten erneut auslesen lassen zu müssen.
  • Export als Text oder HTML Tabelle: Auch für den Fall, dass Sie eine Liste aller Ihrer Musikdateien anfertigen möchte, stellte der Easy MP3 Player eine Funktion bereit. Dabei können Sie selber bestimmen welche Informationen aus dem Tag, einschließlich einer Durchnummerierung und dem Dateinamen in die Liste in welcher Reihenfolge aufgenommen werden soll. Zusätzlich erleichtern viele Funktionen wie Filter, Ersetzfunktionen und erweiterte Einstellungen das optimale Ergebnis.
  • Erweiterte Suchfunktion: Während herkömmliche Mediaplayer in der Regel nur eine Suchfunktion unterstützen, bekommen Sie mit dem Easy MP3 Player eine Menge Möglichkeiten an die Hand: zum Beispiel können Sie frei wählen, welches Element (Interpret, Titel, Länge des Musikstücks, Album, Track, Jahr, Genre oder sogar der Dateipfad) durchsucht werden soll. In welchem anderen Player können Sie schon nach Stücken suchen, die eine bestimmte Länge haben oder in einem bestimmten Verzeichnis liegen? Darüberhinaus können Sie festlegen, ob nach dem exakten Begriff, nach Groß- und Kleinschreibung unterschieden oder invers gesucht werden soll. Die inverse Suche sucht nach allen Begriffen, die dem entsprechenden eingegebenen Suchbegriff nicht entsprechen. Wenn sie mehrere Worte eingeben können Sie zwischen einer UND und einer ODER Suche unterscheiden, so dass auch hier maximale Möglichkeiten für ein optimales Suchergebnis bestehen.
  • Relative Pfade: Wenn Sie es möchten können Sie die Songs unter einem relativen Pfad zur Playlist hinzufügen. Damit ist es möglich die selbe Playlist in unterschiedlichen Ordnern oder mehreren Computern (zum Beispiel bei externen Festplatten, die einen anderen Laufwerkbuchstaben auf anderen Computern annehmen) zu benutzen, ohne die Dateien neu einlesen zu lassen.
  • Rechte Maustaste auf einen Song: Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Song klicken, erhalten Sie unmittelbare Funktionalität. Zum Beispiel ist es möglich in den die Datei enthaltenen Ordner zu wechseln, die Datei in die Zwischenablage zu kopieren, Informationen über die Datei anzuzeigen oder nach gleichem Künstler, Liedttitel, Länge, Genre, Album und so weiter zu suchen.
  • Erweiterte Songanzeige: Je nach Bedarf können Sie selbst bestimmen welche Informationen (wie Interpret, Album oder Titel) bei der Songanzeige angezeigt werden sollen. Die Songanzeige kann wahlweise auch in der Kopfleiste des Players geschehen, so dass Sie bereits in der Taskleiste sehen, welches Lied gerade läuft.
  • Fehlinvestition ausgeschlossen: Sie können sich das Programm kostenlos herunterladen (Freeware) und es funktioniert trotzdem uneingeschränkt und unbegrenzt im vollen Funktionsumfang. Außerdem können Sie die Software sooft weitergeben, wie Sie möchten. Sie bezahlen nur etwas, wenn Sie für diese Software etwas bezahlen möchten und können dann auch noch entscheiden, wie viel sie ausgeben wollen.
  • Keine Installation (portable Software): Das Programm funktioniert ohne Installation. Dies schont Ihre Registry und Sie können das Programm sofort benutzen. Trotzdem ist es möglich, die Playlist (*.emp) zu registrieren, um mit einem Mausklick alle Titel der Liste zu laden. Die Registrierung ist allerdings nicht erforderlich, um das Programm zu benutzen und kann jederzeit wieder aus dem Programm heraus rückgängig gemacht werden.