SchriftDrucker

Schriftdateien verwalten

Sie erreichen das Fenster "Schriftdateien verwalten" über das Menü "Schriftliste > Schriftdateien verwalten" oder über den Button "Schriftdateien verwalten" im Hauptfenster. In diesem Fenster werden alle Dateien angezeigt, die gerade im Schriftdrucker geladen sind. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, im Schriftdrucker auch Schriften anzuzeigen, die nicht auf Ihrem Computer installiert sind.

Hinzufügen und Entfernen von Schriftdateien

Um Schriftdateien zum Programm hinzufügen zu können, stehen Ihnen prinzipiell drei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder Sie ziehen die Dateien einfach auf das Programm oder Sie benutzen die Buttons "Dateien hinzufügen" oder "Ordner durchsuchen" um einzelne Dateien hinzuzufügen oder Ordner zu durchsuchen.

Nach dem Hinzufügen werden die Dateien in der Liste des Fensters "Schriftdateien verwalten" angezeigt. Mit einem Klick auf "Alle entfernen", können Sie alle Dateien aus der Liste entfernen und damit die entsprechenden Schriften aus der Schriftliste im Hauptfenster. Einzelne Dateien entfernen Sie, indem Sie die Dateien markieren und auf die Taste "ENTF" klicken.

Formate und Platzhalter

Beim Hinzufügen der Schriften sind Dateien mit der Dateiendung TTF, OTF, FON, FNT, FOT, TTC, MMM und PFM erlaubt und werden entsprechend beim Hinzufügen gefiltert. Eine genauere Übersicht über die unterstützten Formate des Programms erhalten Sie auf der Seite Formate. Im Text für die Schriftliste selber können Sie die Platzhalter $dateipfad% und %dateiname% verwenden, um einen Verweis zu den Schriftdateien in die Liste schreiben zu können.