Index Schreiber

Hilfe: Tools

Die Tools erreichen Sie über das Hauptmenü "Tools". Es stehen Tools zur Bearbeitung von Ihren Listen, zum Schreiben von Seitenzahlen und zum Erstellen von Indexdateien zur Verfügung.

Index > Negativliste

Dieses Tool ermöglicht es Ihnen relativ schnell aus einem vorhandenen Index Einträge in Ihre Negativliste aufzunehmen. Wählen Sie einfach links oben einen Index aus, der dann in der Liste darunter erscheint. Mit der Taste ">" können Sie dann die ausgewählten Einträge in die Negativliste verschieben. Nun ist es möglich, diese Liste nur innerhalb der aktuellen Sitzung zu verwenden oder aber komplett abzuspeichern. Wenn Sie diese Liste als "neg.txt" im Programmordner speichern, wird diese automatisch beim Starten des Programms geladen.

Index > Positivliste

Dieses Tool ermöglicht es Ihnen relativ schnell aus einem vorhandenen Index Einträge in Ihre Positivliste aufzunehmen. Wählen Sie einfach links oben einen Index aus, der dann in der Liste darunter erscheint. Mit der Taste ">" können Sie dann die ausgewählten Einträge in die Positivliste verschieben. Nun ist es möglich, diese Liste nur innerhalb der aktuellen Sitzung zu verwenden oder aber komplett abzuspeichern. Wenn Sie diese Liste als "pos.txt" im Programmordner speichern, wird diese automatisch beim Starten des Programms geladen.

Text > Index (*.idx)

Mit diesem Tool ist es möglich, einen normalen Text in eine Indexdatei umzuwandeln. Das Fenster ist dabei so aufgebaut, dass sie links oben die Textquelle sehen, rechts daneben den resultierenden Index und darunter alle Optionen.

Sie beginnen, in dem sie links oben auf "Text Laden" klicken. Danach befindet sich ihre Textdatei in dem Fenster daneben. Mit der Taste ">" können Sie die markierten Zeilen in den Index verschieben oder dies durch die Taste "<" wieder rückgängig machen, falls die Zeile nicht richtig zu dem Index hinzugefügt wurde. Wenn alle Zeilen richtig in dem Index eingetragen sind, können Sie diesen entweder als Indexdatei abspeichern oder aber sofort über die Buttons "Datei Index.." oder "Text Index" als Index verwenden.

Die Optionen geben an nach welchen Kriterien die Zeilen in den Index geschrieben werden. Zunächst ist es möglich alle Zeilen die ein bestimmtes Zeichen enthalten oder eine bestimmte Länge haben, zu entfernen (zum Beispiel die ABC-Überschriften). Danach müssen sie die Zeichen angeben, die dazu verwendet werden, zwischen den Einträgen und den Seitenzahlen zu unterscheiden. Außerdem ist es möglich noch weitere Einstellungen vorzunehmen, wie zum Beispiel festzulegen ob in der Textquelle zunächst der Link oder zunächst die Seite angegeben ist.

Seitenzahlen in Text schreiben

Unter Umständen liegt ihnen einen Text vor, den sie gerne als Quelle verwenden möchten, in den aber noch keine Seitenzahlen eingetragen sind. Wenn Sie nun keine Lust drauf haben, jede Seitenzahl selbstständig einzutragen, können Sie gerne dieses Werkzeug benutzen. Dieses Werkzeug kennt verschiedene Möglichkeiten, Seitenzahlen in den Text hinein zu schreiben. Zum Beispiel ist es möglich alle Leerzeichen oder ein bestimmtes Zeichen im Text durch eine fortlaufende Seitenzahl zu ersetzen oder immer bei einem Mausklick eine Seitenzahl einzufügen.