Index Schreiber

Hilfe: Text Index

Diese Funktion können sie immer dann anwenden, wenn Sie aus einem einfachen Text einen Index erstellen möchten. Zum Beispiel könnte Ihnen ein Dokument vorliegen, dass mit Seitenzahlen durchnummeriert ist. Wenn Sie einen Index für dieses Dokument haben möchten, zum Beispiel um ihn am Ende eines Buches zu verwenden, ist diese Funktion die richtige für Sie.

Ihr erster Index

Starten Sie das Programm und klicken Sie auf "Text Index" an der linken Seite. Laden Sie sich die Beispieldateien von der Downloadseite herunter und kopieren Sie die Datei "textindex.txt" in das Fenster "Text als Quelle benutzen" oder wählen Sie die Datei darüber aus. Die restliche Arbeit übernimmt der Indexschreiber für Sie, klicken Sie einfach auf "Index erstellen" am unteren Fensterrand und Sie sehen ihren fertigen Index. Natürlich gibt es auch noch einige weitere Möglichkeiten, diese werden im folgenden beschrieben.

1. Quelle

Hier stellen sie ein, welche Quelle für Ihren Index benutzt wird. Entweder können Sie eine Datei angeben oder den entsprechenden Text in das Feld kopieren. Mit "weiter" gelangen Sie zu dem nächsten Schritt.

2. Seitenzahlen

Unter Seitenzahlen bestimmen Sie, welche Seitenzahlen in dem Index verwendet werden. Entweder können Sie angeben, dass jede Zeile in dem Text eine eigene Seite ist oder aber Sie lassen die Seitenzahlen auslesen. Das Ergebnis sehen Sie in dem Fenster auf dieser Seite. Wenn Sie nicht mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie einzelne Seitenangaben heraus löschen oder komplett bearbeiten, indem Sie auf "Bearbeiten" klicken. Hier ist es möglich neue Seitenzahlen hinzuzufügen oder ganz andere Bezeichnungen oder Zeilennummern anzugeben.

Unter dem Punkt "Kriterien" finden Sie zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, um zu wählen, nach welchen Kriterien die Seitenzahlen aus Ihrem Index ausgewählt werden. Zum Beispiel ist es ihr möglich eine maximale Zeilenlänge festzulegen, die Seitenzahlen systematisch zu erhöhen, nur Zahlen als Seitenzahlen zu verwenden oder nur Zeilen zu untersuchen, die mit einem bestimmten Zeichen anfangen.

3. Kriterien

In diesem Punkt legen Sie die eigentlichen Kriterien fest, nach denen Ihr Index erstellt wird. Zunächst ist es möglich kleine oder große Worte auszusortieren oder festzulegen, das nur Worte bis zu einer bestimmten Länge in den Index geschrieben werden.

Unter dem Punkt Wortlisten ist es dann möglich eine Positivliste oder eine Negativliste festzulegen. Klicken Sie auf den Button dahinter, um diese Listen anzeigen zu lassen und eventuell zu ändern. Alle Worte, die auf der Positivliste stehen, werden auf jeden Fall in den Index geschrieben, auch wenn sie eigentlich nach anderen Kriterien aussortiert werden müssten. Gegenteilig verhält es sich mit den Worten von der Negativliste. Diese Worte werden auf jeden Fall aussortiert.

Letztendlich gibt es noch einige weitere Einstellungsmöglichkeiten unter dem Punkt Index. Hier ist es möglich zu wählen, dass jeder Eintrag nur einmal in den Index aufgenommen werden kann und dass zusammenhängende Wörter mehrfach eingetragen werden. Außerdem können Sie hier auch eine Index Datei angeben, zu der der neue Index hinzugefügt wird. Unter dem Punkt angepasstes Design können sie schließlich angeben, wie das Design Ihres Index auszusehen hat.

4. Fertigstellen

Nachdem alle Einstellungen vorgenommen wurden, gelangen Sie zu diesem Punkt. Hier sehen Sie noch einmal alle ihre Einstellungen und können eventuell nocheinmal zurückgehen, um einige Einstellung zu ändern. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie einfach auf "Index erstellen".

Index Erstellen

ährend Ihr Index erstellt wird, sehen Sie diese Seite. Hier können Sie auch sehen, wie weit der Fortschritt von Ihren Index ist. Je nachdem wie groß ihre Quelle ist, kann das Erstellen Ihres Index mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Ergebnis

Automatisch gelangen Sie danach zu dieser Zeit. Hier sehen Sie ihren fertigen Index, den sie entweder als Indexdatei (Index speichern) oder als einfacher Text (Text speichern) abspeichern können. Außerdem ist es möglich über den Button Zwischenablage Ihren Index in die Zwischenablage zu kopieren.