Text Images

Features

  • Einfache Bedienung: Das Tool ist so angelegt, dass die am meisten benutzten Einstellungen schon voreingestellt sind. Es reicht einen Text einzugeben und auf "Erstellen und Speichern" zu klicken, schon haben Sie ihren ersten Text auf ein Bild geschrieben. Dennoch lassen sich alle Parameter nach Belieben verändern, so dass auch fortgeschrittene Nutzer auf ihre Kosten kommen.
  • Ein Text oder viele: Je nachdem, ob Sie nur ein Bild erstellen wollen oder viele, können Sie in einem Durchgang eine beliebige Anzahl von Bildern mit Texten beschreiben. Wenn Sie beispielsweise sehr viele Überschriften auf Bilder schreiben möchten, reicht eine Liste dieser Überschriften und Text Images macht Ihnen Bilder daraus.
  • Schrift und Format: Sie können jede beliebige Schriftart, die auf Ihrem Computer installiert ist, als Schriftart benutzen. Des Weiteren können Sie die Schriftgröße einstellen und ob die Schrift fett, kursiv, durchgestrichen oder unterstrichen dargestellt werden soll.
  • Variable oder fixe Bildgröße: Die Bildgröße kann entweder fix oder variabel gewählt werden. Bei einer variablen Bildgröße wird das Bild so groß gehalten, dass die Schrift auf das Bild passt. Bei der fixen Bildgröße ist die Bildgröße unabhängig von den Text immer gleich groß. Für die variable Bildgröße können sie des weiteren eine maximale Breite angeben, nach der der Text umgebrochen wird. Wenn Sie möchten, können Sie den Text auch bei der fixen Bildgröße umbrechen lassen, wenn der Text zu Landwirt.
  • Rändern und Abstände: Es lassen sich beliebige Abstände zwischen den Zeilen sowie oben, unten, rechts und links vom Text einstellen. Damit kann das Bild genau die Größe erhalten, die Sie in Ihrem Dokument benötigen.
  • Beliebige Farben: Sie können sowohl für den Hintergrund als auch für die Schrift eine beliebige Farbe benennen oder mit einer Pipette auswählen.
  • Beliebiges Dateiformat: Neben den normalen Dateiformaten wie JPG, GIF oder BMP stehen Ihnen noch 31 weitere Bild-Dateiformate zur Verfügung, so dass Sie das Bild direkt in ihrem gewünschten Format ablegen können und nicht mehr weiterbearbeiten müssen.
  • Automatische Dateibenennung: Sie können Ihre Bilder unter einem beliebigen Namen abspeichern oder Sie wählen die Funktion, die Bilder automatisch zu benennen. Dabei kann aus dem jeweiligen Text ein Dateiname generiert werden. Nummerierungen sind möglich, Buchstaben können ausgeschlossen werden, der neue Dateiname kann eine festgelegte Länge haben und vieles mehr.
  • Unicode Unterstützung: Text Images ist vollständig kompatibel zu Unicode. Sie können also beliebige Unicode Zeichen in Ihren Texten verwenden und auch beliebige Unicode Zeichen in Ihren Dateinamen haben.
  • Speichern und Laden von Einstellungen: Alle Einstellungen des Tools können gespeichert und geladen werden, so dass Einstellungen nicht immer neu vorgenommen werden müssen. Neben dem Laden und Speichern per Hand ist es auch möglich, dass sich das Programm alle Einstellungen beim Beenden merkt, so dass Text Images beim nächsten Start direkt mit den neuen Einstellungen gestartet werden kann.
  • Portable Software: Das Tool Text Images ist portabel. Das bedeutet, Sie können es sofort und ohne eine Installation nutzen und das auf jedem Computer, auch von einem Memorystick aus.