Wortgenerator

Einführung

Fehlen Ihnen manchmal die Worte? Diese Frage würden Sie mit diesem Programm sicher mit einem klaren Nein beantworten. Der Wortgenerator erzeugt lesbare Zufallsworte, egal ob Sie den Namen für Ihren nächsten Romanhelden suchen oder auf der Suche nach einem guten Passwort sind.

Dabei können Sie die Länge der Worte und die Anzahl der in einem Durchgang erzeugten Worte variieren. Grundlage der Erstellung der Worte sind Häufigkeitstabellen nahezu aller Sprachen mit lateinischen Alphabet wie beispielsweise Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Afrikaans oder Ido sowie Sprachen mit anderen Buchstabensystemen wie Russisch oder Griechisch. Die Häufigkeitslisten für 33 ausgewählte Sprachen finden Sie auch hier auf dieser Seite unter Buchstabenhäufigkeiten und Silbenhäufigkeiten. Selbstverständlich können Sie aber auch eigene Listen mit Buchstaben und Silben Ihrer Wahl verwenden, einzelne Buchstaben und Silben herausnehmen oder hinzufügen oder die Häufigkeiten verändern. Neben der Häufigkeit lässt sich auch bestimmen, ob lesbare Wörter erzeugt werden sollen oder nicht. Die Regeln für die Lesbarkeit von Worten lassen sich beliebig anpassen - soweit dass sich sogar definieren lässt, welcher Buchstabe, welche Silbe oder welches Zeichen auf welche anderen Buchstaben, Silben oder Zeichen folgen darf.

Außerdem ist im Wortgenerator ein Zähler für Buchstaben, Zeichen und Silben integriert. Mit diesem Zähler lassen sich für beliebige Texte die Häufigkeiten einzelner Buchstaben, Wörter, echter Silben sowie Zweier- bis Sechser-Kombinationen von Buchstaben (Digramme, Trigramme etc) ermitteln. Wie und was gezählt wird, lässt sich detailliert in den Einstellungen bestimmen. So ist es zum Beispiel unter anderem möglich, nur bestimmte Zeichen zu zählen, Zeichen von der Zählung auszuschließen, die Suche mit regulären Ausdrücken einzugrenzen, Buchstaben-Positionen innerhalb von Wörtern zu ermitteln oder Buchstabengruppen zusammenzufassen. Die erstellten Häufigkeitsprofile lassen sich sowohl in verschiedenen Formaten exportieren (Text, CSV, HTML) als auch als Grundlage zum generieren neuer Wörter und Texte verwenden.

Selbstverständlich unterstützen Wortgenerator und Zähler in allen ihren Funktionen Unicode, so dass Sie mühelos in Ihren erstellten Worten und Texten jedes Unicode-Zeichen wie beispielsweise kyrillische Buchstaben oder ausgewählte Sonderzeichen verwenden können.

Wie dies alles genau funktioniert erfahren Sie unter Hilfe. Die ersten Worte können Sie aber schon, ohne jegliche Einstellungen mit einem Mausklick nach dem Programmstart produzieren indem Sie einfach auf "Erstellen" klicken.

Download

Den Wortgenerator können Sie hier kostenlos herunterladen. Es gibt Versionen des Programms für Windows, Mac OS X and Linux. Das Tool ist portabel, so dass Sie den Wortgenerator direkt und auch ohne Installation nutzen können.

Englische Beschreibung

Die englische Beschreibung des Wortgenerators finden Sie unter dem Namen WordCreator auf sttmedia.com/wordcreator.