Sudoku

Einführung

Kennen Sie schon das Sudoku Spiel? Sudoku ist die Abkürzung für die japanische Bezeichung "Suji wa dokushin ni kagiru", was wörtlich soviel wie "Alle Zahlen müssen genau einmal vorkommen" heißt. Es ist ein Logikrätsel, das den magischen Quadraten ähnelt.

Das erste bekannte sudoku-ähnliche Spiel entwickelte der Schweizer Mathematiker Leonhard Euler unter dem Namen "Lateinisches Quadrat" im 18. Jahrhundert. Danach gab es immer wieder weitere Varianten, seinen Durchburch erlebte das Spiel allerdings erst in den 1980er Jahren in Japan. Inzwischen erfreut es sich weltweiter Beliebtheit.

Stefan Trost Sudoku

Genug der Vorrede. Haben Sie Lust darauf bekommen, Sudoku zu spielen? Dann laden Sie sich einfach das gleichnamige Programm von Stefan Trost unter Downloads herunter. Das Programm generiert automatisch zufällig Sudokuspiele und ist im Stande sämtliche mögliche existierende Sudokuspiele zu generieren.

Besonderheiten

Wieso gerade das Stefan Trost Sudoku? Natürlich können Sie auch mit diesem Spiel ganz normal Sudoku spielen. Sie können dies am Computer tun oder sich die Spielfelder ausdrucken, je nachdem wie sie es am liebsten haben möchten.

Darüber hinaus gibt es aber einige Besonderheiten: Vielleicht haben Sie schon die Highscore auf dieser Seite entdeckt. Sollten Sie genug Punkte erreicht haben, bekommen Sie am Ende eines Spiels einen Code, der ihre erreichte Punktzahl verschlüsselt. Geben Sie diesen Code in die Tabelle ein und messen Sie sich mit anderen Sudokuspielern! Außerdem wartet das Stefan Trost Sudoku auch noch mit einigen anderen Funktionen gegenüber normalen Sudokus auf. Erfahren Sie mehr davon unter dem Punkt Regeln.

Service für Printmedien

Neben dem Download der Software, bieten wir Anbietern von Printmedien, die ein Sudoku in ihr Medium aufnehmen wollen, einen besonderen Service. Von der Schriftart bis zur Auflösung kümmern wir uns um alle Variablen Ihres Sudokus, so dass Sie es nur noch in Ihr Layout einfügen brauchen. Mehr erfahren Sie unter sttmedia.de/sudoku-print.

Englische Version

Die englische Version des Sudokus finden Sie unter dem gleichen Namen unter sttmedia.com/sudoku.